Patientenzufriedenheit

Nicht operierende Fachabteilungen

Zu den nicht operierenden Fachrichtungen zählen vor allem die Innere Medizin mit ihren Unterdisziplinen Kardiologie, Rheumatologie oder Pneumologie. Aber auch die Geburtshilfe, die Kinderheilkunde, Altersmedizin, Neurologie, Dermatologie und die Schmerztherapie gehören dazu.

In Bremen und Bremerhaven gibt es für alle diese Spezialgebiete eine oder mehrere Fachabteilungen – verteilt auf die verschiedenen Krankenhäuser. Hier finden Sie die Ergebnisse zur Zufriedenheit der Patienten mit den jeweiligen Fachabteilungen: