AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Das AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven (ehemals AMEOS Klinikum St. Joseph) liegt im Herzen der Seestadt Bremerhaven. Zentral gelegen mit kurzen Wegen, beheimatet das Klinikum wichtige und engmaschige Leistungsangebote wie das Onkologische Zentrum (Hämatologie und Onkologie), das Herzkatheterlabor, das Zentrum für Altersmedizin, die Klinik für Gefäßchirurgie, die Unfallchirurgie, das Alterstraumazentrum, die Klinik für plastische, rekonstruktive, ästhetische Chirurgie und Handchirurgie sowie die Abteilung für Allgemeine Innere Medizin.

Es stehen 18 Einzelzimmer zur Verfügung, der Rest sind Zweibett- und Mehrfachbett-Zimmer.
Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Nasszelle und einen Fernseher.

  1. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
  2. Klinik für Plastische-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
  3. Klinik für Gefäßchirurgie
  4. Klinik für Herz-, Kreislauf- und Gefäßmedizin
  5. Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
  6. Klinik für Altersmedizin
  7. Klinik für Rheumatologie (seit 01.05.2017)
  8. Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
  1. Gesamthaus Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 (seit Feb. 2017)
  2. Onkologisches Zentrum nach DGHO (Rezertifizierung Aug. 2017)
  3. Traumazentrum (Rezertifizierung Juni 2017)

AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven
Tel: 0471 4805-0
www.ameos.eu/standorte/ameos-west/bremerhaven/ameos-klinikum-mitte-bremerhaven/

Ansprechpartner

Birgit Rettke
Qualitätsmanagement
0471 4805-3864
birgit.rettke@bhv.ameos.de

Downloads

PDF Qualitätsbericht 2016 (1.2 MB)