Klinikum Bremen-Nord

Das Klinikum Bremen-Nord ist ein Schwerpunktkrankenhaus, das sich als modernes Gesundheitszentrum für die Region aufgestellt hat. Dort werden Patientinnen und Patienten aus einem Einzugsbereich von rund 130.000 Menschen versorgt. Das Haus verfügt über zehn Fachkliniken plus Zentraler Notaufnahme, angeschlossene Institute und Ausbildungsstätten. Neben den somatischen Fachbereichen gibt es auch eine psychiatrische Klinik.

Vollstationäre Betten: 462
Teilstationäre Plätze: 73

Zimmerausstattung

Telefon, Radio und Fernseher in fast allen Patientenzimmern, Öffentlicher Internetzugang im Café
Kosten:
- Fernseher und Radiobenutzung: Kostenlos
- Bereitstellung eines Telefons: Grundgebühr je Tag: 1,75 €, Je Gesprächseinheit: 0,12 €

Einzelzimmer: 48
Zuschläge (je Berechnungstag):
90,91 € (mit Nasszelle)
86,00 € (ohne Nasszelle), Station Amrum 145,00 €

Doppelzimmer: 171
Zuschlag (je Berechnungstag) 45,16 €, Station Amrum 75,00 €

    Fachabteilungen:

    1. Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie
    2. Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin
    3. Geriatrie und Frührehabilitation
    4. Gynäkologie und Geburtshilfe
    5. Innere Medizin I (Kardiologie, Pneumologie und Angiologie)
    6. Innere Medizin II (Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie)
    7. Kinder- und Jugendmedizin
    8. Psychiatrisches Behandlungszentrum
    9. Radiologie und Nuklearmedizin
    10. Unfallchirurgie und Orthopädie
    11. Neurologie
    12. Zentrale Notaufnahme
      1. Institute:

        1. Zentrallabor
          1. Zentren:

            1. Zentrum fur Gefäßmedizin
            2. Eltern-Kind-Zentrum (ElKiZ)
            3. Zentrum für Alterstraumatologie
  1. KTQ - Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen
  2. Gefäßzentrum: Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie
  3. Schulungs- und Behandlungszentrum für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker: Anerkennung durch die Deutsche Diabetes-Gesellschaft
  4. Ausgezeichnet. FÜR KINDER: Gütesiegel der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD)
  5. Qualitätssiegel Geriatrie: Zertifiziert durch die Bundesarbeitsgemeinschaft der klinisch-geriatrischen Einrichtungen und EQ Zert
  6. Zertifiziertes Alterstraumatologisches Zentrum
  7. Familienfreundlicher Betrieb: Zertifizierung berufundfamilie der Hertie-Stiftung
  8. Zertifizierung nach DDG (Deutsche Diabetiker Gesellschaft)

Klinikum Bremen-Nord

Hammersbecker Straße 228
28755 Bremen
Tel: 0421 6606-0
Fax: 0421 6606-1610
www.klinikum-bremen-nord.de
www.gesundheitnord.de
info@klinikum-bremen-nord.de

Ansprechpartner

Carola Wiechmann
Geschäftsbereich Qualitätsmanagement
Tel: 0421 497-81410
beschwerdemanagement@gesundheitnord.de

Qualitätsbericht

Download unter www.g-ba-qualitaetsberichte.de